447

Anlagenoptimierung (umfassende Sanierung)

 

Eine Kernkompetenz von MHPS ist die umfassende Sanierung von Kraftwerken und Komponenten. Die Reduzierung von Emissionen, die Optimierung der Verbrennung, die Erhöhung der betrieblichen Flexibilität und die Kostensenkung sind die wesentlichen Vorteile einer Anlagenoptimierung. Wir können dabei auf unsere umfangreichen Erfahrungen mit Großkraftwerken, Industrie- und Heizkraftwerken setzen und sind auch ein Vorreiter bei der Reduzierung von Emissionen (SO2, NOx, Quecksilber, Partikel) im Rahmen der neuen Grenzwerte "Best Available Techniques References" (BREF).

Die Ingenieure von Mitsubishi Hitachi Power Systems verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz bei der Bewertung von L√∂sungen zur Anlagenoptimierung. Unser Know-how umfasst ein breites Spektrum an Brennstoffen f√ľr verschiedene Kesseltypen, Braunkohle, Steinkohle, Gas, √Ėl, Biomasse, Abfall, Stahlgase und Raffinerier√ľckst√§nde.

red hook

Geringere Emissionen

red hook

Mehr Flexibilität

red hook

Reduzierte Kosten


Zur Zeit stehen keine Bilder/Videos zur Verf√ľgung